Spaghetti mit Avocado-Carbonara-Soße

Pastaliebhaber aufgepasst! Haben Sie schon mal eine Avocado-Carbonara probiert? Wir können sie wärmstens empfehlen. Mit unsere LAC-Sahne gelingt auch die lactosefreie Variante wunderbar.

Wenn es Ihnen schmeckt, freuen wir uns über Ihr Foto auf Instagram: #meinelaccarbonara

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 250g Spaghetti
  • 1 Ei
  • 1 Avocado
  • 125 ml LAC lactosefreie Schlagsahne
  • ½ Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Scheiben Bacon
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung: 

Spaghetti nach Packungsangabe kochen, abseihen und mit dem Olivenöl vermengen. Avocado entkernen und schälen. Danach das Ei trennen und Eigelb aufbewahren. Zitrone auspressen und den Knoblauch schälen. Die Avocado mit dem Eigelb und demKnoblauch in einen Mixer geben und pürieren. Den Zitronensaft und Schlagsahne hinzugeben und zu einer glatten Sauce vermengen. Dann Bacon in einer Pfanne auf mittlerer Stufe knusprig braten. Auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen und in kleine Stücke brechen. Avocado-Carbonara und Bacon unter die Spaghetti mischen.

Unser Vollsortiment an lactosefreien Produkten